Ironman 2016 Klagenfurt

Am 27.06.16 fand mit fast 3000 Athleten der Ironman in Klagenfurt statt. Dabei nahmen wieder 2 Sportunion Mitglieder sehr erfolgreich teil. 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und zum Schluß noch einen Marathon mit 42 km laufen. Dies bewältigten auch Alex Kapl und Alfons Schinagl aus Schenkenfelden. Mit den hervorragenden Gesamtzeiten von 10:10:03 (Alex) und 09:50:48 (Alfons) waren beide unter den Top 400 des gesamten Starterfeldes.

Alfons zum Rennen:

„Von meiner Seite sehe ich jetzt rückblickend den Bewerb mit einem weinenden und einen glücklichen Auge . Fakt ist, das ich meine  Wunschzeit verfehlt habe, dies aber durch reines Eigenverschulden von mir.! Erstens habe ich mich ganz schlecht orientiert beim schwimmen, ( hätte ich mehr trainieren sollen!!) und dann hatte ich meine ganze Trainingsvorbereitung keine Gels mit Iso genommen. Beim Wettbewerb habe ich sie aber schon genommen!!! und damit machte ich oftmals und ungewollt schöne Dates mit dem Ttixi Klo…Trotzdem freu ich mich sehr gefinisht zu haben, und bin glücklich den Bewerb gemacht zu haben!“

Ergebnissliste

Die Sportunion gratuliert zu den TOP Leistungen, und wünscht den beiden nach wie vor viel Spaß und Erfolg bei Ihren sportlichen Vorhaben.

 

PS: Anmeldung für die Hirtstein-Trophy ist schon möglich–> ANMELDUNG

 

Leave a comment